Dachsanierung.

Denkmalgeschützt

Projekt Beschreibung

Ende Juli 2014 erhielten wir den Auftrag ein Mansardendach denkmalgeschützt zu sanieren. Im Bereich der Dachklempner- und Spenglerarbeiten entstanden zahlreiche Spezialanfertigungen, welche Vorort in Handarbeit hergestellt wurden. Die Dachgauben wurden komplett demontiert und in einem Schreinerbetrieb nachgebaut und Vorort montiert. Die Gauben wurden nach klassischer Handwerkskunst mit eingebundenen Ziegelkehlen versehen.

Projekt Details

  • Kunde Wollestraße 23, in Potsdam
  • Datum 9. Juli 2014
  • Tags Mansarddach, Ziegel
nach oben